Vereinsregeln

  1. Das Nawagee Amstetten soll für alle Menschen, ungeachtet ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Orientierung, einen Ort frei von Belästigung und Diskriminierung bieten. Eine Belästigung oder Diskriminierung der TeilnehmerInnen wird nicht toleriert.
  2. Selbständige Suspensions ohne profundes Hintergrundwissen sind im Nawagee ohne ausdrücklichem Einverständnis der anwesenden Leiter nicht gestattet.
  3. Wir möchten darauf hinweisen, dass jede fesselnde Person die Verantwortung für die Sicherheit der gefesselten Person trägt.
  4. Wir sind ein Shibariverein. BDSM hat in unserem Verein beim Trainingsabend nichts verloren und wird auch nicht gewünscht. 
  5. Für Sach – und/oder Personenschäden übernimmt das Nawagee Amstetten keine Haftung!
  6. Der Shibaribereich des Nawagee steht nur TeilnehmerInnen ab 18 Jahren zur Verfügung.
  7. Im Nawagee selbst wird nicht geraucht! Gegessen und Getrunken wird nur im vorgesehenen Bereich.
  8. Für abhandengekommenes Equipment oder Kleidung/Schuhe wird keine Haftung übernommen.
  9. Das Nawagee darf mit Straßenschuhen nicht betreten werden.
  10. Im Nawagee gilt striktes Alkohol und Drogenverbot!
  11. Im Nawagee gibt es einen Kühlschrank der Getränke zur selbstständigen Entnahme beinhaltet. Diese Getränke bitte als freiwillige Spende  in die vorhandene Kaffeekasse bezahlen.
  12. Im Nawagee herrscht Handyverbot. Ausnahmen sind dringende berufliche oder private Angelegenheiten oder Fotos.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.